AUTOMATION 2017 - Technology networks Processes

Zum Prozessverständnis der Automation gehört heute mehr als der detaillierte Blick auf die Prozesse der Fertigungs- und Prozessindustrie. Bei weltweiten Initiativen wie Industrie 4.0 spielen Wertschöpfungs- und Geschäftsprozesse eine wichtige Rolle. Die Interaktion von aktueller Technologie der Informations- und Automatisierungstechnik, von Prozessen der verschiedenen Anwendungsbranchen und einem soliden theoretischen Basiswissen ist allgegenwärtig. Ohne gutes Prozessverständnis werden neue Technologien nur eingeschränkt ihr Potenzial entfalten.

Melden Sie sich gleich an zur AUTOMATION 2017 - dem Branchentreff für die Mess- und Automatisierungstechnik!

Whitepaper

"Automation Security – Aktuelle Best Practices und zukünftige Anforderungen in der Prozessindustrie"

Dr.-Ing. Markus Runde, BASF, Ludwigshafen
Prof. Dr.-Ing Karl-Heinz Niemann, Hochschule Hannover, Hannover
Dr.-Ing. Thomas Steffen, BASF, Ludwigshafen 

 

 

Networking Event

Auf der Abendveranstaltung im Kurhaus Baden-Baden treffen Sie 500 Experten der Mess- und Automatisierungstechnik.

WO

Kongresshaus Baden-Baden
27. und 28. Juni 2017

» Zimmer buchen
» Anfahrt

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr VDI/VDE-Mitglied 
1.090 EUR zzgl. MwSt.

reguläre Teilnahmegebühr
1.190 EUR zzgl. MwSt.

GOLDSPONSOR


BRONZESPONSOREN



SPONSOR


MEDIENPARTNER